Braintank

Thoughts - Ideas - Action
Ich – Welt: Ninjas oder Nunjas?

Sie kennen diese beiden Mitarbeitenden sicher. Da gibt es die Ninjas und die Nunjas. Wobei die Nunjas wohl eine Erfindung aus dem deutschsprachigen Raum sind. Man kann nicht dafür bestraft werden, wenn man noch eine Frage hatte. Neben diesen Rollen, gibt es in diesem Blog noch andere Beispiele, sei es die Oper oder Major Smith oder Belbin für Teamrollen oder meine Lieblinge, die Dilettanten.

Für die Nunjas gilt das Vorrecht des Experten, dazu später mehr. In den letzten Jahren verlangen wir ja durch die VUCA Umstände immer mehr Agilität. Das Bedeutet, wir verlangt den positiven Umgang mit dem Unbekannten und Unerwarteten. Selbstverständlich kennen wir Methoden damit umzugehen. Ninjas werden eingeladen gemeinsam das Beste aus der Situation herauszuholen. Dabei das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren. Für dieses Leben am Rande es Chaos gibt es viele Ratschläge. Und es gibt einen Vorschlag wie man vorgehen kann.

Nun gibt es aber in jeder Organisation auch die Nunjas, Experten, die vor allem danach wissen, was man hätte machen können. Die einen dadurch unterstützen, dass sie alle Probleme ob echt oder erfunden aufführen können. Selbstverständlich kann man auch den Zufall durch den Irrtum zu ersetzen. Oder alles tun um den Stillstand im Unternehmen sicherzustellen.

Um herauszufinden, ob sie sich in einer Rolle wohl fühlen, dafür hätte ich hier noch einige Fragen dazu aufgeschrieben. Übrigens kommen in guten gemischten Teams beide Rollen vor, aber die Arbeit mit Nunjas ist eine Herausforderung.

Leave comment