Braintank

Thoughts - Ideas - Action

Unter einem soziotechnischen System versteht man eine organisierte Menge von Menschen und Technologien, welche in einer bestimmten Weise strukturiert sind, um ein spezifisches Ergebnis zu produzieren.

Was für ein hübscher Begriff um ein Team oder Human Ressource Organisation zu beschreiben. Ein soziotechnisches System besteht aus zwei Komponenten (Subsystemen):

  • Technische (z.B. Maschinen entlang einer Produktionsstrasse oder Computer, übrigens auch Daten)
  • Soziale (z.B. Mitarbeiter, welche die technische Teilkomponente bedienen und nutzen, übrigens auch Informationen)

Die Teilsysteme sind voneinander nicht trennbar sondern es bestehen verschieden Abhängigkeiten. Beide Subsysteme profitieren aus der Zusammengehörigkeit im soziotechnischen System dadurch, dass menschliche Kommunikation und Mensch-Maschine-Interaktionen wechselseitig aufeinander verweisen und sich unterstützen.

Also viel Spass, wenn ihr heute mal eine soziotechnische Systemparty macht.

Leave comment