Braintank

Thoughts - Ideas - Action

Photonik – ein neudeutsches Wort für ein zukunftsträchtiges Gebiet im Spannungsfeld von Optik (Photonen) und Elektronik – erreicht ausserordentlich starkes Interesse in unserem Informationszeitalter. Um der durch das Internet getriebenen Nachfrage nach wachsender Übermittlungskapazitat gerecht zu werden, will man von der phantastisch hohen Bandbreite optischer Glasfasern profitieren.

So viel zum Vorwort eines vielversprechenden Physikers. Er hat dieses Wort in seiner Doktorandenarbeit verwendet. Mir hat es sehr gefallen. Zusammengesetzte Worte sind immer wieder eine Freude. Ich denke, das Problem, welches dieses Stück Hardware lösen will, wird irgendwann heftig auf uns zurück kommen. Schon heute planen wir mit 10GBit im Backbone und Servernetzwerk. Das gibt uns Bandbreite genug. Leider wird uns irgendwann die Technik wieder einholen und wir werden nicht mehr weiterkommen mit der bestehenden Technologie.

Dort wird uns wohl die Photonik dann Abhilfe schaffen. Damit werden wir dann Bandbreiten, wie an Bord der Enterprise haben, wobei dieser Physiker ja viel mehr um Star Wars herum denkt, als um Star Trek. Darum hiessen die Projekte ja dann auch immer SODA von Joda und Dark Side von Darth Vader. Humor vom Feinsten, kann ich da nur sagen.

Geniesst das Wochenende und viel Photonik, also die Umwandlung von Licht in Bräune im Gesicht.

Leave comment