Braintank

Thoughts - Ideas - Action
Ich – Welt: World IA Day

Gestern fand in 61 Städten, in 26 Ländern auf 5 Kontinenten Anlässe zum „World Information Architecture Day statt. Die Webseite, des Schweizer Chapter findet ihr hier.

Worum geht es bei Information Architecture? Ziel ist es Informationsinhalte durch effiziente Navigationswege dem Nutzer anzubieten. Weiter geht es um Suchmöglichkeiten und gebrauchstaugliche Gestaltung der Information.

Bei der Gestaltung der Informationsarchitektur wird festgelegt, wie ein Nutzer mit einem Informationssystem (im Web oder als Apps) interagieren kann. Dazu werden zunächst Informationseinheiten und Funktionen definiert und benannt und diese Einheiten und Funktionen gruppiert und im Informationsangebot platziert.

Ziel der Informationsarchitektur ist eine möglichst zielgruppengerechte, nutzerfreundliche Gestaltung (engl. Usability), um eine bestmögliche Gebrauchsfähigkeit des zu transportierenden Informationsangebots zu erschaffen

In Zürich wurden verschiedene Themen besprochen, darunter auch die Wirkung von Sprache und der kulturelle Bias von uns allen. Womit übrigens meistens weisse Mittelstandsmänner zwischen 35 und 50 gemeint sind.

Wer mehr zum Thema wissen will, der kann mit den folgenden Begriffen gute Ansatzpunkte auf Twitter finden:

  • #WIAD2020
  • #WIAD20
  • #WIADCH

Leave comment