Ich-Welt

Ich – Welt: Die lernende Organisation

Ich glaube an die Lernfähigkeit von Organisationen. Die lernende Organisation wird hier besprochen. Falls es mal nicht klappt, wie gewünscht, helfen die 8 Regeln für den totalen Stillstand im Unternehmen sicher auch weiter.

Diese Woche haben wir eine zweite App eingeführt. Im Grundsatz haben wir das Projekt Agil durchgeführt. Sehr vieles dabei ist gut gegangen. Einiges auch nicht. Und etliches, was wir beim letzten Mal mitgenommen haben, um es besser zu machen, ist auch besser geworden: Was haben wir verbessert:

  • Q: Wo findet man die Versicherten-Nummer? A: Wir haben den Design der Versicherten-Karte so verändert, dass auf allen Karten die Versicherten-Nummer nun im Mittelblock als letzte Nummer steht. Gut und gross angeschrieben .
  • Q: Wie häufig muss etwas eingegeben werden? A: Die E-Mail-Adresse muss zur Sicherstellung der korrekten Eingabe zweimal eingegeben werden.
  • Q: Wie stellt man die Durchgängigkeit des Authentisierungsprozess sicher? A: Durch guten Design der Anwendung, durch klare Beschreibung der benötigten Unterlagen.
  • Q: Wie geht das Zurücksetzen des Benutzers? A: Dank DSGVO gehört heute „Privacy“ und „Security by Design“ zu den Grundlagen. Der Benutzer kann das selber machen. Und es ist nicht mehr so schwierig.
  • Q: Was für Abhängigkeiten baut man auf? A: Immer neue, weil auch neue Anforderungen da sind. Diese gilt es von Beginn weg gut zu verwalten und zu beobachten

Weiter haben wir die wichtigsten Führungskräfte persönlich abgeholt bei der Installation der App und ihnen die Anwendung gezeigt. Und wir haben nun die Prozesse zwischen Kunde, Fachbereich und Informatik besser gestaltet. Dann haben wir das IT Monitoring schon  vor Einführung in Betrieb genommen und gesehen, wo es noch Potential hat. Diese Dinge haben wir vor gängig noch behoben. Und wir haben Ressourcen bereitgestellt um auftretende Fehler schnell und sicher zu beheben. Hypercare lohnt sich eben schon.

Es ist schön zu sehen, dass wir innert zwei Wochen schon mehr als 5000 Benutzer gewinnen konnten und das die App. die Erwartungen mehr als erfüllt. Vor allem haben wir den Customer Journey sehr gut umsetzen können und Kanäle und Organisationen verbinden können zum Wohle der Kunden.

Übrigens ist eine „lernende Organisation“ wie folgt definiert gemäss Wiki:

Eine lernende Organisation bezeichnet eine anpassungsfähige, auf äussere und innere Reize reagierende Organisation. Der Begriff wird in der

Organisationsentwicklung verwendet.

Eingeführt hat den Begriff Peter Senge, dessen Buch: The Fifth Discipline aus dem Jahre 1990 den Begriff der lernenden Organisation prägte. Dieses sehr empfehlenswerte Buch, hier eine Mindmap dazu von Bonni Stachowiak, war das erste Buch, welches Zusammenhänge durch ganze einfache Bilder erschloss, wie dasjenige im Beitrag. Dieses Basis-Abläufe erlauben es ganze Systeme zu verstehen und bringen System- und Design-Thinking zusammen.

Und falls sie nun neugierig sind, um welche App es sich handelt. Hier der Link zu Benecura.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar