Braintank

Thoughts - Ideas - Action
Das Wort zum Sonntag: Homa

Homa (aus dem Persischen), Avestisch Humāya und Pahlavi Humāy; mythologischer Vogel des Segens und der Freude ist eine Mischung aus Stier und Greifvogel.

Der Homa, welcher sich nur von Luft ernährt spendet durch seinen Schatten Glück. Wenn ein Mensch in seinen Schatten kommt, wird ihm dieses gewahr. Wenn sich der Homa auf den Schultern eines Menschen niederlässt, so sei diesem das Königtum vorausbestimmt. Der Vogel Homa erscheint zum ersten mal  in der „Konferenz der Vögel“ des persischen Dichters Fariduddin Attar aus dem 12. Jahrhundert.

In Persepolis gibt es zwei wunderschön herausgearbeitete Figuren, die den Homa darstellen. Die meisten Besucher sind sehr beeindruckt davon.

Der Homa bildet auch das Emblem und den Namen der 1946 gegründeten nationalen iranischen Fluggesellschaft Iran Air.

Leave comment