Braintank

Thoughts - Ideas - Action

Brockenhaus enstammt dem Bibelzitat von Johannes 6.12 „Sammelt die übrigen Brocken, damit nichts umkomme“, sprach Jesus zu den Jüngern.

Eigentlich ist ein Brockenhaus etwas archaisches in der heutigen Zeit von ricardo.ch, ebay.com und all den anderen Tausch und Verkaufsdiensten. Das haptische Erlebnis ist aber ein ganz anderes, die Qualitätsanmutung auch. Leider nehmen Brockenhäuser ja meistens keine CD’s und Bücher mehr, dabei wären das ja spannende Zeitdokumente. In der Zeit von Streaming und Downloading ist das ja schon fast ein Frevel. So gehen wunderbare Bücher und Geschichten verloren.

Was so ein Brockenhaus alles tut, beschreibt das Manifest der Heilsarmee sehr schön:

  • Wir machen glücklich
    Ein Einkauf bei uns macht Freude, weil wir ein Flair für Secondhand haben. Bei uns gibt es Alltagsgegenstände, Sammlerstücke und neue Trends an einem Ort.
  • Wir stärken Schwache
    Unseren Ertrag geben wir weiter an soziale Projekte der Heilsarmee. Weil wir die Not von Menschen am Rand der Gesellschaft kennen.
  • Wir tragen Sorge
    Gebrauchtes weiter gebrauchen ist ein Beitrag zur Nachhaltigkeit. Nicht mehr Brauchbares recyceln wir professionell.
  • Wir ermöglichen Arbeit
    Mit unserem Engagement für Menschen mit erschwertem Zugang zum Arbeitsmarkt schenken wir Hoffnung und Würde.

Also geht hin und schaut Euch mal wieder ein Brockenhaus an. Ich finde immer wieder Erinnerungen und auch Sammlerstücke.

Leave comment