Braintank

Thoughts - Ideas - Action

Die idiopathische Trigeminusneuralgie entsteht nach heutiger Vorstellung durch eine mikrovaskuläre chronische Irritation der Trigeminuswurzel im Übergangsbereich zwischen zentralem und peripherem Myelin einige mm vor ihrem Eintritt in den Hirnstamm.

Ich bin gerade noch in den Ferien. Aber der Begriff ist halt schon sehr schön. Also viel Spass damit.

Leave comment