Braintank

Thoughts - Ideas - Action

Letzte Woche hat sich wieder einmal eine Task-Force Übung vor uns aufgetan. Ziel der Übung zu verstehen, was man einmal entschieden hat und warum das Resultat so ist, wie es ist. Ein guter Kollege hat als einleitendes Statement folgendes gesagt:

There is nothing worse than a sharp image of a fuzzy concept

Und Recht hat er damit auf jeden Fall. Aber es macht viel mehr Spass vom Ende her herauszufinden, was man vielleicht einmal wollte oder auch nicht.

1 thought on “There is nothing worse than a sharp image of a fuzzy concept

Leave comment