Braintank

Thoughts - Ideas - Action

Blümerant vom (französischen bleumourant; was übersetzt mattblau oder auch sterbendes Blau genannt wird). Wörtlich übersetzt bedeutet bleumourant blau-sterbend, was eine Anspielung die die Gesichtsfarbe von Leuten ist, welchen es schwindelig ist.

Das Wort bedeutet sowohl ein übles Gefühl haben, wie auch flau, übel, unwohl, schlapp, schwindelig oder eigenartig. Wenn also wieder einmal ein Projekt auf uns zukommt und wir haben dieses Gefühl, dann können wir jetzt von einem blümeranten Projekterlebnis sprechen.

Überhaupt hört es sich viel netter an, wenn man sagt: „Ich habe ein blümerantes Gefühl im Magen“. Und man damit ein Unwohlsein beschreibt. Statt „Mir is übel“. Übrigens kann das Wort auch Schwangerschaftsbeschwerden beschreiben. Mein ultimativer blümeranter Moment war ja, als ich auf eine Space Roller Bahn durfte. Genauer war der Moment danach. Alles ist drin geblieben, aber meine Gesichtsfarbe war wie schon beschrieben und seit dann, muss ich nicht mehr auf Bahnen. Man glaubt es mir jetzt, wenn ich sage mir wird schlecht!

Ich wünsche uns allen wenig blümerante Momente, sondern viel Spass mit der Fussball EM, die so langsam richtig gut in Schwung kommt.

 

Leave comment