Bloggs WoS

Das Wort zum Sonntag: Hop Schwyz

Hop Schwyz wird am liebsten von Deutschschweizer Fans gerufen, um das nationale Team an zu feuern. Der Fanruf wird für Fussball und Eishockey gleichermassen verwendet.

Gerade jetzt zur Europameisterschaft sind wir alle wieder Trainer. Wir wissen alle wie es geht, respektive wie es wirklich geht. Nun gut, der erste Match ist gewonnen. Also ist „Hop Schwyz“ ein wunderbares Wort zum Sonntag. Schauen wir mal, was die Deutschen gegen die Ukraine hinbekommen. Auch diese Woche durften wir ja hören, dass der Eishockey-Trainer der gleiche bleibt, wie bisher, obwohl wir alle der Meinung sind, das Team war nicht gut genug an der WM.

Überhaupt sind solche Ereignisse immer gut um uns ein wenig Abwechslung zu geben. An diesem Wochenende hatten wir ja auch noch den 90zigsten Geburtstag der Queen. Also den offiziellen Geburtstag, mit Trooping the Colour. So viele Feste auf einmal. ich freue mich auf jeden Fall auf viele weitere gute Spiele. Und möge der Beste gewinnen. Auch wenn ich nicht an die Schweiz im Finale glaube. Bis jetzt haben mir die Spiele gut gefallen. Die Fans weit weniger. Aber das muss wahrscheinlich so sein!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar