Braintank

Thoughts - Ideas - Action

Igau (Malaiisch) bedeutet auf Deutsch: „In einem Albtraum zu reden anfangen“. Google erkennt das Wort und übersetzt es mit „Hälfte fühlen“.

Wieder ein Wort, dass ich in keiner anderen Sprache kenne. Ein Wort für das Reden im Albtaum. Ein sehr spezifisches Wort. Und eins, das viel mehr sagt, als manches was wir verwenden. Hier wird der Bezug zu den Göttern, welcher auf der Malaiischen Halbinsel, einer langen und schmalen Fortsetzung des Festlandes, noch sehr stark ist Rechnung getragen. Die Götter bestrafen einen mit Albträumen, wenn man etwas nicht gut gemacht hat. Auch die Übersetzung von Google passt. Den wer nur die „Hälfte fühlt“ oder umgangssprachlich neben sich steht, der weiss, wie das ist, wenn man einen Albtraum hat und darin noch spricht.

Ich wünsche allen möglichst keinen Albtraum und kein Igau.

Leave comment