Braintank

Thoughts - Ideas - Action

yerdegh-nga (Wagiman aus Australien). Das Wort bedeutet: Aufbrechen und niemandem sagen, wohin man geht.

Wagiman gehört zu den Gunwinyguan-Sprachen und wird im Norden Australiens von den gleichnamigen Aborigines gesprochen. Die Sprache ist ernsthaft gefährdet, da es im Jahr 2000 nur noch etwa 10 Sprecher gab. Das gleiche wird wohl auch einmal den Dialekten des Rätoromanischen passieren. Auch dort noch 5 Dialekte und immer weniger Sprechende.

Das Wort selber wurde vor allem für die Weite gebraucht, welche das Territorium hatte, wenn man zu Fuss unterwegs ist. Bei anderen heisst das einfach, „Ich bin dann mal weg„. Kommt aber auf’s Gleiche raus.

 

Leave comment