Bloggs

2007 war …

… ein spannendes, lehrreiches, noch nicht reflektiertes Jahr. Es war sehr hektisch. Es war angefüllt mit sehr viel Veränderung und dem Wunsch nach Konstanz und mehr nutzbringender Entwicklung.

… im Geschäft ein Jahr, in dem ich viel beraten, diskutiert, geplant, analysiert und gefordert habe. Wo ich viel erledigt, verändert, stabilisiert, auf- und abgeschaltet, geschrieben und geredet habe. Ein Jahr, welches viel besser wurde, als man es hätte erwarten dürfen, dass sich so aber nicht wiederholen lässt. Kein Team steht solche Belastungen über mehr als ein Jahr ohne Schaden durch.

… privat ein Jahr, in dem auch zu hause gearbeitet habe, gealtert bin, und viel zu wenig Zeit für die vielen Bekannten und Freunde hatte. Dafür bin ich viel gereist, habe viel ergründet, viel erwartet und viel bekommen. Vor allem von den vielen Menschen um mich herum, die aktiv dem Change den wir probieren zuschauen.

Mit anderen Worten: 2007 hat stattgefunden, viele Ziele wurden erreicht, der Preis dafür ist wahrscheinlich zu hoch und kann mich jederzeit einholen. Aber im Rückblick gesehen: Es war das beste Jahr in meiner kleinen Oper und ich gab gern den Direktor.

9 Kommentare

  1. Ein schöner Rückblick!

    Mir sind da ein paar Fragen geblieben welche ich hier mal laut denkend niederschreibe:
    – Du bist gealtert….tut man das nicht immer?
    – Wie schaut man eigentlich aktiv (einem change) zu?
    – Und was macht es zum besten Jahr in „deiner“ kleinen Oper?
    ….und du weisst, dass du ein possesive-pronomen benutzt hast?

    Ich freue mich darauf hier an Deinen Vorsätzen fürs 2008 teilnehmen zu dürfen! 😉

  2. Immer diese Fragen…. Klar altern wir alle, aber man nimmt es mehr oder weniger wahr. Ein Teil meiner Manschaft hat für mich das Alter von Kindern erreicht. Das wurde mir sehr bewusst.
    Dann ist es so, dass ich dem Change viel Raum gegeben habe, geschaut habe, was das Team macht, was es nicht macht und was es machen wird. Und das ist nicht so schlecht gekommen. Und was es zum besten Jahr macht: Alle Aufführungen haben stattgefunden, ohne grössere Landschäden. Die Aufführungen haben allen (ausser einer Kundengruppe) sehr viel Spass gemacht. Wir werden wieder ernst genommen.

  3. Pinkback: Braintank » 2008 war …

  4. Pinkback: 2011 war … | Braintank

  5. Pinkback: 2012 war … | Braintank

  6. Pinkback: 2014 war …Braintank Seite 4285 | Braintank

  7. Pinkback: 2016 war … | | Braintank

  8. Pinkback: 2018 war | | Braintank

  9. Pinkback: 2019 wird | | Braintank

Schreibe einen Kommentar