WoS

Das Wort zum Sonntag: Flexi-Quote

Die Flexi-Quote ist eine Quote für den Frauenanteil in Führungspositionen, deren Höhe Unternehmen selbst festlegen und die sie öffentlich machen – zusammen mit dem Zeitpunkt, bis zu dem die angestrebte Quote erreicht werden soll.

Die freiwillige Flexi-Quote ist ein Mittel der Deutschen Regierung, um die Chancen von Frauen in Führungspositionen zu verbessern. Für die obersten Führungsebenen, Vorstand und Aufsichtsrat, soll es gesetzliche Quoten geben.

Dieses Wort-Kreation hat mir ein lautes Lachen entlockt. Es gibt dann anstelle von Vorzeige-Frauen, Flexi-Quoten-Frauen. FQF als Abkürzung hilft dem Thema nicht. Ich denke es wäre ehrlicher, wie in Norwegen konsequent durch Gesetze zu arbeiten. Ein gutes Beispiel wäre auch Südafrika, wo die oberste Führung ein Abbild der Gesellschaft sein muss. Damit wäre vieles geregelt. Selbstverständlich führt das zu einer Umlagerung von Kompetenzen, aber auch dem Gewinn an Erfahrungen.

Also liebe Frauen, zieht los und erobert die oberste Jobs.

 

1 Kommentar

  1. Pinkback: Das Wort zum Sonntag: Quotenfrau | | Braintank

Schreibe einen Kommentar