Braintank

The Braintank Blogg – Bring all the brains together, as this sums up to more than the sum of all the brains

23. November, 2007
von ltcmdrdata
1 Kommentar

Das Wort zum Sonntag: Sardonismus

Der Sardonismus (in Verbindung mit Gelächter) bezeichnet im Unterschied zum Sarkasmus keinen höhnischen oder hämischen, sondern einen grimmigen, schmerzvollen Spott. Jetzt haben wir die Begriffe langsam zusammen: Zynismus, Sarkasmus und Sardonismus. Eine schöne Ansammlung. Wer sich für die beiden anderen … Weiterlesen

FacebookLinkedInEvernoteEmpfehlen/Bookmark

16. November, 2007
von ltcmdrdata
Keine Kommentare

Das Wort zum Sonntag: Deadheading

Gefunden habe ich das Wort bei Gedanken eines Fliegenden. Deadheading beschreibt im Englischen das Entfernen von verblühten Blumenköpfen. Oder es bedeutet auch Dienstlich als Passagier zu reisen. Es heisst im Airlineslang «Deadheading» und niemand weiss eigentlich genau, was das Wort … Weiterlesen

9. November, 2007
von ltcmdrdata
Keine Kommentare

Das Wort zum Sonntag: qaparHa’qu

Klingonisch (Eigenbezeichnung: tlhIngan Hol [tɬɪŋan xɔl]) ist eine konstruierte Sprache, die 1984 von Marc Okrand für Paramount geschaffen wurde. Das Klingon Language Institute (KLI) beschäftigt sich mit dem Erhalten und Verbreiten der Sprache. Eigentlich hat ja alles mit: qaparHa’qu (ich … Weiterlesen

4. November, 2007
von ltcmdrdata
1 Kommentar

Für meine Freunde im Marketing und Project Management

Gerade eben begegne ich einigen ganz einfachen Regeln, für mich gesunder Menschenverstand, in Projekten: Was nicht auf Papier steht wurde nicht gesagt. Die Bedingungen, die an ein Versprechen geknüpft sind, werden vergessen; nur das Versprechen bleibt in Erinnerung. Diese beiden … Weiterlesen

2. November, 2007
von ltcmdrdata
Keine Kommentare

Das Wort zum Sonntag: Idio

Idio ist ein griechisches Wort, welches selten alleine auftritt sondern zumeist in anderen Wörtern vorkommt. Es bedeutet laut Meyers Lexikon “eigen….” oder “selbst. Idio-Worte sind zum Beispiel: Idiotikon – ein Wörterbuch mit “eigentümlichen Begriffen” seien es dialektale, soziolektale oder fachsprachliche … Weiterlesen